Du willst bei uns mitsingen? Schön! Hier findest du alle Infos:

Wir sind ein Chor ohne festen Leiter. Stattdessen übernehmen bei jedem Programm zwei unserer Mitglieder den Taktstock. Möchtest du selbst einmal dirigieren, weißt aber nicht, ob du es kannst? Melde dich! Du kannst dich unter Anleitung unserer erfahreneren Dirigenten gerne an einem Stück ausprobieren.

Du fragst dich vielleicht: Kann das überhaupt funktionieren, so ein Chor ohne festen Leiter? Keine Sorge: Das fragten wir uns alle.

Wir haben mehr als nur einen Leiter. Dementsprechend gibt es eigentlich nichts, das wir nicht singen. In unseren Programmen fanden sich bereits Renaissance-Madrigale, Opernlieder, Musical-Nummern, Gospels, Weltmusik, Jazz-Klänge sowie aktuelle Chart-Stürmer. Entscheidend ist für uns nicht, woher ein Lied kommt. Entscheidend ist, dass es uns gefällt (und erfahrungsgemäß gefällt uns fast alles).

Auch außerhalb der Probe singen wir natürlich viel. Am allermeisten beim Last Friday, unserem monatlich stattfindenden Chorabend. Sei es, weil wir ohnehin Karaoke machen. Sei es, weil wir uns offiziell zum Spieleabend, zum SUP-Polo oder einfach nur zum gemütlichen Beisammensein verabredet haben. Früher oder später wird gesungen. Irgendwer hat immer eine Gitarre dabei.

Du glaubst, bei uns gut aufgehoben zu sein? Dann komm einfach vorbei! Wir proben jeden Mittwoch von 18.45 bis 20.15 Uhr im Haus 1 des freiLands Potsdam (externer Link), Seminarraum 2 oder 3. Du kannst dein Erscheinen per E-Mail ankündigen oder uns einen Überraschungsbesuch abstatten. Wir sind offen für alles.

Lageplan des freiLands (Haus 1 hervorgehoben):

Das freiLand bei Google Maps (externer Link)

Das freiLand bei OpenStreetMap (externer Link)